Zur Landesjugendvertretung (LJV) Zur Startseite Zur Kirchenwahl-Website der EKvW
aufkreuzen
Wer die Wahl hat...
wählen und wählen lassen
Mitreden Mitmachen

LJV-Wahl-Bitte

An die Erwachsenen der Gemeinden, insbesondere PresbyterInnen und PfarrerInnen und Jugendreferentinnen, haben wir folgende Bitte(n):

Kirchenwahl EKvW * Bitte werben Sie aktiv für die Wahlteilnahme bei den ab 16-Jährigen, auch über "Mittelsleute", z. B. die Konfirmanden: Hier sollte die Wahl unbedingt Thema sein.

* Bitte sprechen Sie selbst junge Kandidaten für das Presbyteramt an. Die wenigsten sind so scharf auf das Amt, dass sie sich selbst bewerben. Wie bei den Erwachsenen auch wollen viele geworben werden.

* Fragen Sie bei Kandidatenvorstellungen immer auch nach der Position zur Jugendarbeit. Welche Priorität hat sie, wie wichtig ist die Arbeit vor Ort (im Gegensatz zum Trend, Jugendarbeit in Zentren zu verlegen), wie wichtig ist Jugend-Mitbestimmung, wie kann sie auch außerhalb von Wahlen geschehen etc.

* Wenn im Presbyterium Fragen zur Jugendarbeit oder die Jugendlichen betreffende Entscheidungen anstehen, laden Sie bitte Jugendliche in die Sitzung ein. Die Kommunikation mit Briefen und Beschlüssen in einer Gemeinde ist nicht der beste Weg, sich gemeinsam in die Nachfolge Jesu zu begeben. Wir werben nachdrücklich dafür: Immer direkt miteinander sprechen!

* Und in eigener Sache: Weisen Sie doch bitte ihre Jugendpresbyter auf die Landesjugendvertretung hin. Unser Newsletter informiert über viele Aktivitäten in Westfalen, auf der Website haben wir jede Menge Arbeitshilfen, aber auch Jugendpositionen veröffentlicht.