17.09.2012

Unser Spieletipp: Atlantis

Kategorie: Jugendarbeit
Die Stühle werden in der Mitte des Raumes eng zusammengestellt und jeder Spieler …

… steht auf einem Stuhl. Der Spielleiter geht nun außen um die „Insel“ herum und zieht vorsichtig einen Stuhl nach dem anderen weg. Die Insel „Antlantis“ versinkt quasi. Die Gruppe muss enger zusammen rücken, wer runter fällt scheidet aus, bis nur noch 2-3 Personen (evtl. eine Person) auf einem Stuhl übrig sind.

Wichtig: Stühle vor Gebrauch auf Bruchsicherheit testen, möglichst ohne Lehnen. Auf keinen Fall Klappstühle benutzen. Die Gesundheit der Teilnehmer geht immer vor!

 

didaktischer Hintergrund: Bei diesem Spiel wird das Gleichgewicht der Teilnehmer auf die Probe gestellt. Falls man eine Variante wählt, bei der möglichst viele Leute auf den Stühlen bleiben müssen, wird zudem die Teamfähigkeit gefördert.

Ort: großer Raum

Dauer: ca. 10-15min

Alter: ab 10 Jahren / Jugendliche / Erwachsene

Gruppe: 8-40 Spieler

Material: Stühle ohne Lehne / Hocker