07.11.2013

Jugendklimaaktionstag am 7.12.2013

Kategorie: Allgemein, TOP-News
Jugendliche auf der ganzen Welt werden am 7.12.2013 für das Klima aktiv. Anlass für den 2. Internationalen Klimaaktionstag sind die UN-Klimaverhandlungen Ende November in Warschau.

Der Klimaaktionstag ist ein Projekt der Evangelischen Kirche von Westfalen, der Vereinten Evangelischen Mission und des Eine Welt Netzes NRW e.V. Beim ersten Klimaaktionstag am 8.12.2012 haben Jugendliche beispielsweise in Kamerun Workshops zu Solarenergie durchgeführt, in Indonesien ein Klimakonzert organisiert und in Hamm vor einem Supermarkt umweltfreundliche Taschen verkauft. Selbst im Bürgerkriegsgebiet im Osten Kongos haben Jugendliche sich mit einer Baumpflanzaktion beteiligt.
In diesem Jahr soll es unter anderem eine Video-Aktion in Dortmund und einen Klima-Marsch auf Sumatra geben. Auch Jugendliche aus dem Jemen sind in diesem Jahr mit einer Garten-Aktion dabei. Jugendliche in Deutschland, in VEM-Mitgliedskirchen weltweit sowie in Partnerorganisationen des Eine Welt Netzes NRW beteiligen sich. Auf Facebook berichten Jugendliche über ihre Aktionen und tauschen sich aus: www.facebook.com/climateactionday.
Auch kurzfristig können Jugendliche noch mitmachen. Wer noch keine Idee hat, was er oder sie tun könnte, findet Anregungen in der Dokumentation des letzten Aktionstages und dem „Mitmachbuch“ zum Aktionstag auf www.climateactionday.de.
Nähere Informationen enthält der beigefügte Flyer und gibt’s bei Katja Breyer - Fachstelle Eine-Welt und Entwicklungspolitik / Kirchlicher Entwicklungsdienst - Amt für Mission, Ökumene und kirchliche Weltverantwortung der Ev. Kirche von Westfalen - Tel:  0231-5409-73 - www.moewe-westfalen.de