05.08.2013

Die LJV zu Gast beim Konfi-Samstag in Lünen

Kategorie: Allgemein, TOP-News
Bei einer großen Konfiaktion mehrerer Kirchengemeinden im Juli in Lünen mit über 150 Konfis und vielen Angeboten war auch die Landesjugendvertretung eingeladen zum Thema Partizipaton einen Workshop durchzuführen.

Thema war: Mitbestimmung in der Kirche - Partizipation. Da besonders der Begriff der Partizipation für Konfis eher nichtssagend ist, haben wir uns zuerst angeguckt, an welchen Stellen sich Jugendliche für sich und andere einsetzen können. Neben den Möglichkeiten, sich in (Sport-)Vereinen oder bei den Jugendorganisationen von Parteien, Gerwerkschaften oder der Freiwilligen Feuerwehr zu engagieren, bietet auch die Kirche Raum für Mitarbeit.

Da die Jugendlichen sich momentan alle in ihrer Konfizeit befinden, kam auch das Thema Mitwirkung am Konfiunterricht zur Sprache. Da scheint aus Sicht der Jugendlichen einiges im Argen zu liegen. Manche fühlten sich und ihre Themen nicht ernstgenommen und kritisierten neben dem Zwang zum Gottesdienst auch die unpassenden Uhrzeiten.

Da die Diskussion nicht im Sande verlaufen sollte, kam die Anregung auf, schriftlich positive wie negative Kritik am eigenen KU festzuhalten und sie später den Leitenden des KU zu übergeben.

Insgesamt war der Workshop eine spannende Gelegenheit für die Jugendlichen sich über ihre Mitwirkungsmöglichkeiten im KU und der Kirche auszutauschen. Aus Sicht der Kirche ist der KU eine großartige Möglichkeit, positiv auf die Jugendlichen zu wirken. Dabei müssen aber nicht nur Lerninhalte vermittelt werden, sondern auch die Konfirmanden und Konfirmandinnen mit ihren Wünschen und Themen ernstgenommen werden.

Katharina und Daniel